Infos zum Coronavirus finden Sie im Bereich Informationen\Downloads.

Liebe Eltern,
sehr geehrte Sorgeberechtigte,

seit Dienstag, 17.03.2020 findet eine Notfallbetreuung an unserer Schule statt.

Notbetreuung

Für welche Schülerinnen und Schüler wird ein Betreuungsangebot eingerichtet?
Die Notbetreuung richtet sich vor allem an Berufsgruppen, deren Tätigkeiten zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung des Staates und der Grundversorgung der Bevölkerung notwendig sind, wie z. B.

  • Angehörige von Gesundheits- und Pflegeberufen,
  • Polizei,
  • Rettungsdienste,
  • Justiz und Justizvollzugsanstalten,
  • Feuerwehr,
  • Lehrkräfte,
  • Erzieherinnen und Erzieher,
  • Angestellte von Energie- und Wasserversorgung,

oder berufstätige Alleinerziehende und andere Härtefälle, die keine andere Betreuungslösung haben.

Wir bitten alle Eltern, verantwortungsvoll von diesem Angebot Gebrauch zu machen und die Kinderbetreuung vorrangig zuhause sicherzustellen. Es geht darum, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen und dafür die sozialen Kontakte auf ein Minimum zu beschränken.

Wann kann ich mein Kind in die Notbetreuung bringen?
Voraussetzung für die Teilnahme an der Notbetreuung ist, dass die Kinder

  • keine Krankheitssymptome aufweisen,
  • keinen Kontakt zu einer infizierten Person haben oder binnen der letzten 14 Tage hatten und
  • sich nicht in einem Gebiet aufgehalten haben, das durch das Robert-Koch-Institut (RKI) im Zeitpunkt des Aufenthalts als Risikogebiet ausgewiesen war oder innerhalb von 14 Tagen nach dem Aufenthalt als solches ausgewiesen worden ist. Sollten 14 Tage seit der Rückkehr aus diesem Risikogebiet vergangen sein und sie keine Krankheitssymptome aufweisen, ist eine Teilnahme möglich.

Im Zweifelsfall sollen Eltern ihre Kinder zuhause lassen.

Falls Sie auf die Notfallbetreuung angewiesen sind, teilen Sie uns dies bitte einen Tag bevor Sie Ihr Kind in die Notfallbetreuung schicken per Email an schulleitung@theheula.de mit.


Noch ein Hinweis:

Sollten Sie nicht die Möglichkeit haben, die Arbeitsblätter für Ihr Kind privat auszudrucken, kontaktieren Sie bitte die Klassenleitung per Email. Wir finden dann eine individuelle Lösung, um Ihnen die Arbeitsblätter zukommen zu lassen.


Bleiben Sie gesund!

Stephanie Altherr

Erklärvideo zum Thema persönliche Hygiene

Willkommen bei der Theodor-Heuss-Grundschule

Wir freuen uns, Sie auf der Homepage der Theodor-Heuss-Grundschule Landstuhl-Atzel begrüßen zu dürfen.

Königsberger Str. 9
66849 Landstuhl

Telefon: 06371 / 3259
Fax: 06371 / 917759

Telefon Ganztagsschule: 0173 / 6287646

E-Mail: kontakt@theheula.de

Aktuelles von der Schule

25. März 2020

Aktion Regenbogenbilder

6. November 2019

Interaktive Mitmach-Lesung mit Autor Jens Schumacher

12. September 2019

Mitmachzirkus Blubber gastierte eine Woche lang in Landstuhl